Welches Land macht die besten Weine?

Wir sind voreingenommen, wir sind ehrlich genug, um es zuzugeben, aber wir glauben, dass Europa die besten Weine der Welt und insbesondere Frankreich die besten Weine herstellt. Und damit sind wir nicht allein, viele Wein-Hörbücher unterstützen diese Behauptung. Aber wenn wir die fünf besten Weinproduktionsländer einordnen müssten, welche wären das?

Einige Fakten

Der größte Teil des weltweit produzierten Weins stammt aus nur zehn Ländern, aber einige der köstlichsten Weine stammen aus unerwarteten Ländern. Welches Land produziert den besten Wein? Das ist Geschmackssache. Verschiedene Regionen sind auf den Anbau verschiedener Rebsorten spezialisiert, die unterschiedliche Weinsorten liefern. Stimmen Sie über diese Liste ab und wir werden ein für alle Mal bestimmen, welches Land den besten Wein macht.

Frankreich und Italien sind die am besten produzierenden Weinregionen der Welt, aber sind sie damit die besten? Frankreich ist bekannt für köstlichen Merlot und Italien produziert wunderbare Sangiovese-Trauben, aus denen Chianti hergestellt wird. Kalifornische Weine werden auf der ganzen Welt immer beliebter, was den Vereinigten Staaten eine echte Chance gibt, als bestes Weinland ausgezeichnet zu werden.

Das beste – Frankreich

Frankreich ist mit einem jährlichen Produktionsvolumen von 7 bis 8 Milliarden Flaschen der größte Weinproduzent der Welt und produziert seit dem 6. Jahrhundert vor Christus Wein. 

Wenn Sie ein Weißweinliebhaber sind, dann ist das Elsass der richtige Ort, da es eine Vielzahl von Trauben gibt, die es ihnen ermöglichen, einige der köstlichsten Weißweine zu produzieren. Sie sind jedoch auch für ihre hochwertigen Süß-, Rosen- und Rotweine bekannt. Wenn Sie ein Rotweinliebhaber sind, sollten Sie unbedingt Bordeaux besuchen!

Das zweitbeste – Italien

Italien ist bekannt für seine große Auswahl an Weinen, was es zum zweitgrößten Weinproduzenten der Welt macht und einige der ältesten Weinregionen der Welt beheimatet. Sie haben mehr als 1 Million Weinberge und bauen in jeder Region Rebsorten an.

Das drittbeste – Spanien

Spanien ist die am weitesten verbreitete Weinproduktion Nation der Welt. Es hat sich zum drittgrößten Weinproduzenten der Welt entwickelt. Sie haben mehr als 400 Rebsorten, obwohl nur 20 Sorten für den größten Teil der Weinproduktion verwendet werden. Die beiden wichtigsten Weinregionen Spaniens sind Rioja und Priorat. Wenn Sie nach robusten Rotweinen suchen, dann ist Spanien der richtige Ort für Sie!

One thought on “Welches Land macht die besten Weine?

Comments are closed.